Simply Digi – make it simple

Die Pandemie, ausgelöst durch Covid-19, hat vor allem die Chancen der Jugendlichen am Übergang Schule – Ausbildung – Beruf stark beeinträchtigt.
Diese Herausforderung greift die strategische Partnerschaft „Simply Digi“ auf. Vor dem Hintergrund erschwerter Zugänge Jugendlicher von Schule in Ausbildung und Unternehmen entwickeln, pilotieren und implementieren wir innovative Methoden und Verfahren, die es auch unter eingeschränkten Bedingungen ermöglichen, praxisorientierte und realitätsnahe Erfahrungen mit der Berufswelt zu ermöglichen.

Dazu verfolgen wir insbesondere diese Ziele:

  • Jugendlichen unter Nutzung digitaler Werkzeuge Einblicke in Berufe und die Welt der Arbeit zu ermöglichen.
  • Innovative Ansätze zu virtuellen und Distance Begegnungen zwischen Jugendlichen, Beratern*innen, Unternehmen, Ausbildnern*innen, Eltern, Lehrern*innen zu erarbeiten, zu erproben und einzusetzen.
  • „Brücken“ zwischen Schulen und Unternehmen zu schaffen, die es Jugendlichen und Unternehmen ermöglichen, sich gegenseitig auch digital authentisch zu artikulieren und zu präsentieren.

Zur Erreichung dieser Ziele haben wir uns aus den Ländern Österreich, Deutschland und Italien zusammengefunden, um gemeinsam Lösungen zu entwickeln, die auch unter jeweils unterschiedlich gegebenen Bedingungen in weiteren europäischen Ländern umsetzbar sind.

STVG – Steirische Volkswirtschaftliche Gesellschaft
gss Schulpartner GmbH – Deutschland
Neues Wohnen im Kiez GmbH

Neues Wohnen im Kiez GmbH, Kinder-, Jugend- und Familienhilfe – Deutschland

www.nwik.de

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie – Deutschland
Eurocultura - Italien
gdpr-image
This website uses cookies to improve your experience. By using this website you agree to our Data Protection Policy.
Read more